Ich helfe...

 

Das ist ja großartig! Wir freuen uns, dass Sie die Jugendarbeit der Wuppertaler Jugendverbände unterstützen wollen! Hier finden Sie viele Möglichkeiten. Sie müssen nicht unbedingt Mitglied werden (obwohl es uns natürlich freuen würde). Wir hoffen, es ist das richtgie für Sie dabei.

Unterstützung des Freundes- und Förderkreises

ffkpfspenden

 

Mitglied werden ...

Diese Möglichkeit ist uns natürlich am Liebsten. Wir gehören sicherlich zu den Vereinen mit den niedrigsten Beiträgen. Bei uns bestimmen Sie Ihren Beitrag selbst! Es sollte aber schon mindestens 1 Euro im Monat sein (bzw. 1,50 Euro bei einer Familienmitgliedschaft). Überzeugt? Machen Sie mit und klicken einfach auf das obere Bild und Sie gelangen zum Mitgliedsantrag. 

Geld spenden ...

Sie möchten sich nicht binden und eine Mitgliedschaft kommt für Sie deshalb nicht in Frage? Dann unterstützen Sie uns doch einfach mit einer Geldspende per Überweisung. Wir stellen Ihnen im Gegenzug gerne einen Spendenbescheinigung aus und das Finanzamt gibt Ihnen einen Teil Ihrer Spende zurück.  Na, wie wär's? Klicken Sie einfach auf das obere Bild und Sie finden nach dem Mitgliedsantrag eine Ausfüllhilfe für einen Überweisungsträger. 

Die Sachspende ...

Für mögliche Sachspenden pflegt der Kreuzpfadfinderbund eine Amazon-Wunschliste. Mit einem Klick auf "Amazon-Wunschliste" gelangen Sie dorthin und können aussuchen, welche Spende Ihnen zusagt. Dieses ist sicherlich die direkteste Möglichkeit zu helfen. Sie wissen genau, wofür Sie spenden und können sicher sein, dass Ihre Spende auch gebraucht wird.

Informationen bitte...

Sie möchten aktuell nicht spenden und auch nicht Mitglied werden? Dann klicken Sie doch auf das obere Bild und blättern ganz nach unten. Dort erfahren Sie, wie Sie von Zeit zu Zeit Informationen aus dem Freundes- und Förderkreis des Kreuzpfadfinderbundes Wuppertal bekommen können.

 

Unterstützung für das Projekt Nicaragua

nicaragua

 

One Click Spende ...

Überweisungen sind Ihnen zu aufwendig? Na, dann sind Sie vielleicht hier richtig. Geben Sie einfach einen Spendenbetrag ein, wählen die Zahlungsweise aus (z.B. Paypal etc.) und spenden Sie dann mit einem Klick. Voll digital! Hier können Sie ganz einfach Ihre One Klick Spende im Bildungsspender-Portal eingeben.

Online shoppen ...

Doch, Sie lesen richtig. Es gibt eine Möglichkeit, dass Sie uns bei Ihren Online Einkäufen unterstützen können. Wenn Sie Ihren Online Shop über diese Webseite aufrufen, bekommen wir automatisch Spenden und für Sie ändert sich gar nichts. Ist das nicht einfach? Machen Sie mit und wählen Sie hier im Bildungsspender-Portal Ihren Online-Shop aus.

SMS Spende ...

Noch schneller und einfacher geht es mit der Spende per SMS. Bei einer SMS Spende können Sie einen beliebigen Eurobetrag zwischen 1 und 9 Euro angeben; z.B. spenden Sie 1 Euro, wenn Sie GIB1 FOERDERN an 81190 senden (zusätzlich fallen pro SMS Spende 17 Eurocent Gebühren an). Die Kosten der SMS betragen also 1,17 Euro zzgl. der SMS-Kosten, die der Mobilfunkanbieter für eine normale SMS berechnet. Einfach einmal ausprobieren: Mit einem Klick auf das obere Bild gibt es noch ein paar weitere Informationen hierzu.

 

Unterstützung für das Projekt Jugendbegegnung im Zug

juzu2019

 

One Click Spende ...

Überweisungen sind Ihnen zu aufwendig? Na, dann sind Sie vielleicht hier richtig. Geben Sie einfach einen Spendenbetrag ein, wählen die Zahlungsweise aus (z.B. Paypal etc.) und spenden Sie dann mit einem Klick. Voll digital! Hier können Sie ganz einfach Ihre One Klick Spende bei "Gut für Wuppertal" eingeben.

WSW Taler ...

Sind Sie Kunde bei den Wuppertaler Stadtwerken? Ganz gleich ob Strom oder Gas, Sie können durch einfache Eingabe Ihrer Vertragskontonummer und Kundennummer das Projekt Jugendbegegnung im Zug unterstützen. Es kostet Sie wirklich gar nichts - ausser ein paar Minuten Zeit. Na, wie wärs? Bitte letzte Rechnung heraussuchen und einmal hier klicken, um die WSW Taler zu spenden...

© Copyright Freundes- und Förderkreis des Kreuzpfadfinderbundes Wuppertal ... ffkpf[R-18523]